Anmeldung
 
Home   Kontakt   Impressum   
         
none

Teilnehmer-Info

Liebe Kursteilnehmer! Hier ist unsere Teilnehmer-Information. Bitte zum ersten Training ausdrucken und unterschrieben mitbringen.

 

Um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können, bitte ich Sie, diese Informationen sorgfältig zu lesen und zu beachten.

 

Alle Hunde, die von unserer Hundeschule betreut werden, benötigen eine gültige Tollwut-Impfung (nicht älter als ein Jahr) und müssen zudem haftpflichtversichert sein. Der Nachweis über beides ist am ersten Trainingstag zu erbringen. Sie trainieren mit Ihrem Hund auf eigene Gefahr. Natürlich sind wir auch versichert- wir haften jedoch nur, sofern ein Unfall durch unser grobes Verschulden entstehen sollte.

Sofern es zu Beißereien kommen sollte, sollten sich die jeweiligen Besitzer untereinander bzw. mit ihren Versicherungen einigen (ist bisher nicht vorgekommen). Wir empfehlen zudem eine private Unfallversicherung, was jedoch keine Teilnahmebedingung ist.

Sämtliche Kurse/Einzelstunden sind im voraus bei der ersten Stunde zu bezahlen. Bei fortlaufenden Kursen (Erziehung, Welpen...) haben Sie maximal 12 Wochen Zeit, um an Ihren 10 Stunden teilzunehmen, danach nicht in Anspruch genommene Stunden verfallen ohne Anspruch auf Rückerstattung des Preises. Bei Kursen, die zeitlich begrenzt sind und nicht fortlaufen, können Fehlstunden NICHT nachgeholt werden. Der Preis für die verpasste Stunde kann in diesem Fall nicht erstattet werden.

Wird eine Trainingsstunde nicht wenigstens 24 Std. vorher abgesagt, muß sie voll bezahlt werden, wenn nicht ein passender (!) Ersatzteilnehmer geschickt wird.

 

Für Kurse in Braunshardt:

Auf und auch neben dem Gelände des Reiterhofes sind die Hunde an der Leine zu führen. Der Hundeplatz selbst wird ebenfalls immer mit angeleintem Hund betreten und verlassen. Auf dem Hof leben Katzen und Kleintiere, zudem könnten sich die Pferde erschrecken, wenn ein Hund ihnen plötzlich "vor die Füße" rennt.

Der Hof (inclusive Koppeln und Reitplatz auf der gegenüberliegenden Seite des Weges) ist KEINE Hundetoilette! Bitte lassen Sie Ihren Hund hier auf keinen Fall markieren oder gar sein Geschäft verrichten.

Sofern Ihr Hund auf dem Hof oder auch auf dem Weg dennoch einmal ein Geschäft macht, entsorgen Sie es bitte unbedingt mit einer Tüte und nehmen Sie diese mit nach Hause. Bitte entsorgen Sie die Tüten nicht im Abfall des Reiterhofes. Das selbe gilt für den Bereich des Hundeplatzes. Auf dem Hundeplatz und in den Stallungen ist Rauchverbot.

Sofern Sie außerhalb rauchen, entfernen Sie bitte die Filter Ihrer Zigaretten selbst.

 

Als Parkplätze dienen ausschliesslich die ausgewiesenen Flächen auf dem Reiterhof oder auf dem Grünstreifen davor (NICHT VOR DEN TOREN!). Das Nachbargrundstück links des Hofes "animals for kids" gehört nicht zum Hof und dort darf bitte keinesfalls geparkt werden. Achten Sie bitte darauf, daß Sie auf den Grünstreifen vor den Zäunen so parken, daß noch Traktoren und andere (Land-)Maschinen vorbei kommen.

 

Eine gute Möglichkeit ist es auch, bereits am Minigolfplatz zu parken und dann mit seinem Hund zum Gelände zu laufen- das verringert auch das Risiko, daß der Hund sich während der Trainingsstunde noch lösen muß. Zu Fuß sind das maximal 5-10 Minuten Gehweg.

 

Das Lösen auf dem Platz selbst ist verboten und daher (da es sonst niemand beachtet, leider) mittlerweile kostenpflichtig. Siehe AGB. Lediglich die Welpenbesitzer bleiben von diesen Kosten zunächst verschont :-)

 

Bitte bestätigen Sie uns Ihre Kenntnisnahme und Ihr Einverständnis durch Ihre Unterschrift und geben Sie uns dieses Schreiben mit Ihrer Anmeldung zurück. Danke

 

Aufgrund des neuen Datenschutzgesetzes, das ab 25.5.2018 eingeführt wird, benötigen alle Firmen, die mit potentiellen Kunden in irgendeiner Form in Kontakt treten oder private Daten speichern (zum Beispiel zu Buchhaltungszwecken), Eure schriftliche Zustimmung, dies zu tun.

Selbstverständlich werden diese Daten bei doggi-fun ausschließlich für uns gespeichert und nicht verkauft oder ähnliches.

Ich bitte daher jeden Teilnehmer, Seminarveranstalter, Interessenten etc. zukünftig vor weiterem schriftlichen Austausch in irgendeiner Form, der Firma doggi-fun –Ausbildung mit Spaß für Hunde, Pferde und ihre Menschen- folgende Genehmigungen zu erteilen (bitte ankreuzen und unterschreiben):

ja/ nein

 

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten (Name, Anschrift, Hundename, Telefonnummer und e-mail-Adresse) in Form eines Anmeldebogens abgefragt und zum Zwecke der Buchführung in einem Ordner bei doggi-fun/Steffi Rumpf aufbewahrt werden.

ja/nein

 

Ich bin explizit damit einverstanden, per e-mail von der Hundeschule doggi-fun kontaktiert zu werden.

ja/nein

 

Ich bin einverstanden, per sms von der Hundeschule doggi-fun kontaktiert zu werden.

ja/nein

 

Hierzu stimme ich der Speicherung meiner mail-Daten und meines Namens auf dem PC/Mobilgerät der Hundeschule doggi-fun zu.

ja/nein

 

Ich bin explizit damit einverstanden, telefonisch von der Hundeschule doggi-fun kontaktiert zu werden.

ja/nein

 

Hierzu stimme ich der Speicherung meiner Telefondaten und Nummer auf den Mobiltelefonen von Steffi und Thorsten Rumpf zu.

ja/nein

 

Mir ist bekannt, dass die Kosten für ein Telefonat auf das Mobilgerät von Steffi Rumpf/ doggi-fun höher sein können, wenn ich ebenfalls von einem Mobilgerät anrufe und dass die Kosten auch höher sein können, als wenn ich die Festnetznummer von doggi-fun anrufe.

ja/nein

 

Ich bin explizit damit einverstanden, per whatsapp von der Hundeschule doggi-fun kontaktiert zu werden.

ja/nein

 

Ich bin damit einverstanden, auch auf interne Veranstaltungen von der Hundeschule doggi-fun in Form einer mail hingewiesen zu werden.

ja/nein

 

Ich stimme zu, dass nach jeweils vorangegangener Einzelgenehmigung auch Fotos während des Trainings gemacht werden könnten, auf denen ich und/oder mein Hund zu sehen sind. Bevor diese veröffentlicht würden, wird selbstverständlich erneut Rücksprache mit mir gehalten.

ja/nein

 

Mir ist bewusst, dass die Hundeschule doggi-fun auf facebook vertreten ist. Es werden keine Fotos oder privaten Daten von Teilnehmern preisgegeben, sofern dies nicht ausdrücklich im Einzelfall so besprochen ist. Dennoch ist mir bekannt, dass im Falle eines Hacker-Angriffs ggf. Daten wie mail-Adressen gestohlen werden könnten (Selbstverständlich weisen die Endgeräte von doggi-fun einen aktuellen Virenschutz aus).

ja/nein

 

Alle Genehmigungen sind selbstverständlich jederzeit widerrufbar und alle Daten werden gelöscht, sobald sich der Kunde ein Jahr nicht mehr mit uns in einer Geschäftsbeziehung befindet- auf Wunsch natürlich auch früher.

Das Führen einer Geschäftsbeziehung völlig ohne Angabe und Verwendung der nötigsten Daten ist nicht möglich.

 

Name, Anschrift:

 

 

……………………………………………………………………………………………………………………

 

 

...................................................................................................

 

 

Datum:…………………………………………………….

 

wie vorgenannt angekreuzt einverstanden:

 

 

 

 

 

……………………………………………………………………………

Unterschrift

 

 

 

 

 

 

none
none

Anmeldeformular

Hier können Sie Ihr Anmeldeformular downloaden. Bitte füllen Sie es aus und bringen Sie es -unbedingt mit der unterschriebenen und ausgefüllten ZUSTIMMUNG ZUR DATENSPEICHEUNG und der TEILNEHMERINFORMATION zur ersten Stunde mit oder senden Sie es vorab per mail an doggifun2005@aol.com. Danke!

none
Last Update: 15.05.2018